Viehwaagen-Renovierung: Teil 3

Und wieder sind wir dem fertigen Viehwaagenplatz ein Stückchen näher gekommen. Am gestrigen Samstag wurde wieder angepackt und dank der fleißigen Helfer wurde wieder einiges geschafft.

Die reinen Pflasterarbeiten sind fertig (es muss nur noch geschnitten werden), die Viehwaage ist abgeschliffen und fast fertig gestrichen und das Blumenbeet ist fertig gestellt (Weitere Bilder).

In der nächsten Phase sollen die Pflasterarbeiten dann abgeschlossen und die Treppe zum Spielplatz gesetzt und einbetoniert werden. Gerade hier brauchen wir dann geübte Hilfe, damit auch alles fachgerecht durchgeführt werden kann.

2 weitere Termine werden demnach für die Abschlussarbeiten noch einkalkuliert. Termine werden zeitnah in allen bekannten Kanälen frühzeitig bekannt gegeben.

Viehwaagen-Renovierung: Teil 2

Die zweite Phase der Renovierung wurde am 08.06. begonnen. Nach den letzten Vorarbeiten konnte diesmal mit dem Pflastern begonnen werden. Dank zahlreicher Unterstützer wurde auch diesmal wieder viel geschafft.

Zudem wurde das Pflanzenbeet neben der Viehwaage von unseren Frauen zum bepflanzen vorbereitet.

Am nächsten Samstag soll das Pflastern abgeschlossen und mit dem Bau der Treppe zum Spielplatz begonnen werden. Des Weiteren soll dann zu guter letzt auch das Viehwaagenhäuschen wieder hergerichtet werden. Auch hier sind wir auf eure tatkräftige Unterstützung angewiesen.

Alle weiteren Bilder findet ihr wieder hier

Viehwaagen-Renovierung: Teil 1

Dank der fleißigen Helfer konnten heute alle geplanten Arbeitsschritte durchgeführt werden: links und rechts der Viehwaage sind Randsteine gesetzt worden; hinter der Waage wurde ein Ringanker gesetzt und ein Fundament gegossen (dort soll dann der Backes stehen); und es wurde eine Natursteinmauer angelegt, so dass an dieser Stelle ein Blumenbeet entstehen werden kann. 

Der Vorstand bedankt sich herzlich bei allen Helfern und hofft auch für den kommenden Samstag auf rege Beteiligung!

Weitere Bilder findet ihr hier!

Maiblasen

Am 01. Mai wollen wir ab ca. 13.00 Uhr am Spielplatz zusammenkommen, um gemeinsam auf die Blaskapelle zu warten. Vor, während und nach dem Auftritt wird selbstverständlich für das leibliche Wohl gesorgt!